Baurechtsentwicklung und Projektierung

Erhöhen Sie Ihren Grundstückswert durch eine Baurechtsentwicklung.

Bewertung Ihres Grundstücks

Was ist Ihr Grundstück wert und lohnt es sich, das Grundstück zu verkaufen?

Für die Bestimmung des Grundstückwerts gibt es verschiedene Faktoren zu berücksichtigen. Dazu gehören unter anderem die Lage, die Größe des Grundstücks, die Bebauungsmöglichkeit, der Zustand des Grundstücks sowie aktuelle Markttrends und -preise.

Generell ist der Wert eines Baugrundstücks mit vorhandener Baugenehmigung nach § 30 BauGB (vorhandener Bebauungsplan) natürlich höher, als der Preis für ein landwirtschaftliches Grundstück oder eine Altbauimmobilie ohne Anbau- bzw. Erweiterungsbaurecht.

Im ersten Schritt kann es deshalb sinnvoll sein, durch eine Baurechtsentwicklung und Projektierung den Wert Ihrer Grundstücksfläche zu steigern.

Bei einem noch ungeklärten bzw. zu schaffenden Baurecht nach § 34 BauG (d.h. das Baurecht orientiert sich an der umliegenden Bebauung), ist der Preis Ihres Grundstücks von der noch zu schaffenden und erzielbaren Kubatur (Wohnfläche, Gewerbefläche, Nutzfläche oder Logistikfläche) abhängig. Architekten nennen die Details in der Fachsprache GFZ (Geschossflächenzahl) und GRZ (Grundflächenzahl).

Wir arbeiten hier mit erfahrenen Baurechtsprofis zusammen. Die Baurechtsschaffung erhöht den Wert des Grundstücks.

Um eine genaue Bewertung Ihres Grundstücks durchzuführen benötigen wir von Ihnen zunächst alle relevanten Informationen und Unterlagen. Basierend auf diesen kann eine umfassende Bewertung vorgenommen werden, die Ihnen einen realistischen Wert für Ihr Grundstück liefert.

Grundstückswert steigern

Baurechtsentwicklung & Projekterweiterung

Der Wert eines Grundstücks steigt mit einem vorhandenen oder noch zu schaffenden Baurecht. Oftmals kann es sinnvoll sein, erst eine Baurechtsentwicklung/ Projektentwicklung vorzunehmen und dadurch den Wert Ihres Grundstücks vor dem Verkauf zu erhöhen.

Hier können wir Ihnen gerne wie folgt weiterhelfen:

Ist-Analyse des Bestandes für die Projektierung
Gedankenentwicklung für eine mögliche und maximale Bebauung

Baurechtsschaffung in Abstimmung mit Architekten/ Bauausschuss für einen Bauvorbescheid oder eine Baugenehmigung (von der jeweiligen Gemeinde/ Stadt/ Bauaufsichtsbehörde)

Sobald das genehmigte Baurecht vorliegt, finden wir dann auch den passenden Käufer für Ihr Grundstück oder die Grundstücks-Teilflächen/ Parzellen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Kontaktieren Sie uns.

Sie möchten mehr zu unseren Angeboten der Baurechtsentwicklung, Projektierung oder Grundstücksbewertung erfahren? Oder uns Ihr Grundstück zum Verkauf anbieten?

Wir freuen uns von Ihnen per Mail, telefonisch oder über das Kontaktformular zu hören.

Telefon

8 + 7 =